Team

Angela Schneider

Koordinatorin für Fragen Geflüchteter im System der Jugendhilfe

Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin, jahrzehntelange Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe mit
Schwerpunkt Hilfen zur Erziehung, Kinderschutz und Beratung im Sozialpädagogischen Dienst.

Najwa Haider

(Lebenswelt gGmbH) Koordinatorin Team Pankow

Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin, jahrelange Erfahrung in der Familienhilfe und Einzelfallhilfe,
Kursleiterin „Starke Eltern, Starke Kinder“

Abdulrahman Barake

(Ostkreuz Jugendhilfe Nord) Koordinator Team Weißensee

Sozialarbeiter in Ausbildung.In Syrien zum Grundschullehrer ausgebildet und dort 9 Jahre tätig als Grundschullehrer. Aktuell tätig in der Familienhilfe sowie u.a.in den Projekten ” Wohnführerschein für Familien mit Fluchterfahrung in Pankow” und ” Family Guides Pankow”

Anja Rosswinkel

(Stützrad gGmbH) Koordinatorin Team Prenzlauer Berg

Dipl. Sozialarbeiterin/Dipl. Sozialpädagogin, PR & Kommunikationsmanagerin, arbeitet mit partizipativen Großgruppenmethoden, jahrelange Erfahrung im Projektmanagement von Corporate Volunteering und Unternehmenskooperation.

 

Drei Träger = 1 Team

Stützrad gGmbH

www.stuetzrad.de
Bereits seit 1999 bietet Stützrad (damals noch als gemeinnütziger Verein) vielfältig Unterstützung für Kinder, Jugendliche und Familien. Seither wurden die Angebote laufend weiterentwickelt und um innovative Leistungen ergänzt, die inzwischen weit über den Bereich der ambulanten Hilfen zur Erziehung hinausgehen. Im Zentrum der Arbeit stehen Kinder, Jugendliche und Familien. Stützrad versteht sich als dynamische, flexible Organisation, die sich mit der fortwährenden Veränderung innerer und äußerer Bedingungen wandelt und gleichzeitig den Grundüberzeugungen treu bleibt. Als sozialer Dienstleister mit dem Auftrag, Ausgrenzung zu verhindern, fördert Stützrad aktiv die Integration sozial benachteiligter Gruppen. Die Mitarbeiter(innen) von Stützrad leisten Hilfe zur Selbsthilfe, geben Unterstützung bei der Bewältigung von Problemlagen, Krisen und Veränderungsprozessen sowie praktische Lebenshilfe. Ziel der Arbeit ist die Aktivierung von Ressourcen und Selbsthilfepotentialen der Menschen.

LebensWelt gGmbH

www.lebenswelt-berlin.de

LebensWelt gGmbH ist in der ambulanten und stationären Kinder- und Jugendhilfe tätig und bietet unter anderem Dienstleistungen im Rahmen der Erziehungshilfen an, zum Beispiel Sozialpädagogische Familienhilfe, Soziale Gruppenarbeit und Wohngruppen für unbegleitete geflüchtete Minderjährige. Andere Angebote sind zum Beispiel Eingliederungshilfe für Jugendliche und Erwachsene, Schulsozialarbeit und Integrationskurse.

Die LebensWelt gGmbH hat sich von Anfang an als interkultureller Träger aufgestellt, der auf allen Ebenen der Organisation – von der Mitarbeitendenzusammensetzung bis zur Führungsebene – den interkulturellen Ansatz widerspiegelt. Damit ist LebensWelt gGmbH ein interkultureller Träger, der mit seinen interkulturellen Kompetenzen die Bedürfnisse, Interessen und kulturellen Besonderheiten seiner Adressat*innen unterschiedlicher Herkunftssprache versteht und sozialpädagogisch umsetzt.

Ostkreuz Jugendhilfe Nord gGmbH

www.ostkreuz-jugendhilfenord.de
Ostkreuz Jugendhilfe Nord gGmbH ist ein systemisch arbeitender Träger der Jugendhilfe und der Sozialarbeit. Wir unterstützen und begleiten Familien in Leistungsangeboten des SGB VIII zu pädagogischen Fragen und bei der Umsetzung von persönlichen Zielen im Lebensalltag. In positiven Arbeitsbeziehungen zu sein, ist für unsere Zusammenarbeit mit Menschen, die sich an uns wenden von zentraler Bedeutung. Menschen verändern auch schwierige Seiten ihres Lebens nur dann, wenn Sie mit dieser Veränderung positive Ideen, positive Anliegen, hilfreiche Ziele verbinden. Ostkreuz Jugendhilfe Nord ist ein Team, das seit vielen Jahren systemische Sozialarbeit und therapeutische Leistungen im Rahmen von Jugendhilfe anbietet. Bisher als Betriebsteil Nord der Ostkreuz gGmbH tätig, arbeiten unsere KollegInnen seit dem 1.4. 2015 unter dem neuen Dach Ostkreuz Jugendhilfe Nord gGmbH.